Archiv des Autors: Dennis

Cardano News Today – L’ADA scende al di sotto del livello di $ 0,1000 nonostante il 53% dell’impennata negli ultimi 90 giorni – 4 settembre 2020

Cardano ADA è sceso sotto il livello di $ 0,100 e ora sta lottando per mantenere il supporto a $ 0,9300.

Nonostante il prezzo attuale di Cardano, molti credono ancora che sia una criptovaluta promettente con molte prospettive

Cardano News Today – Il mercato delle criptovalute è stato in un bagno di sangue negli ultimi giorni, ma Cardano ADA è stato ribassista molto prima di allora. Mentre il token ha guadagnato oltre il 53% in 90 giorni, le cose hanno preso una svolta ribassista e non si sa quanto in basso andrà il token, soprattutto ora che è sceso al di sotto del livello di supporto chiave di $ 0,1000. Con il token Bitcoin Trader che fatica a mantenere la linea a $ 0,9800, cosa ne dice la comunità? Il gettone continuerà a diminuire o c’è luce alla fine del tunnel?

Cardano News Today – Cardano ADA continua a perdere slancio seguendo la guida di Bitcoin

Al momento della scrittura, il prezzo del token ADA Cardano era $ 0,099973. È in calo del 3,83% contro il dollaro USA e dell’1,36% contro Bitcoin BTC. Il volume degli scambi nell’arco di 24 ore è stato di $ 534.981.124 e la capitalizzazione di mercato è stata di $ 2.591.998.105. Anche Bitcoin BTC sta lottando contro l’USD. Viene scambiato a $ 10.451,23. È in calo del 2,56% rispetto all’USD con un volume di scambi di $ 31.130.820.152 e una capitalizzazione di mercato di $ 193.134.293.364.

Anche se Cardano ADA sta attualmente scambiando insieme al token Bitcoin BTC, in calo e in aumento allo stesso tempo. Tuttavia, alcuni credono che il token Cardano ADA sarà ancora avanti rispetto a Bitcoin BTC nei prossimi anni. Abbiamo notato in precedenza che Cardano è aumentato di oltre il 53% negli ultimi 90 giorni. Durante questo periodo, il token Bitcoin BTC è aumentato solo di oltre il 22%.

Uno dei motivi principali per cui il token Cardano ADA è in aumento è l’hardfork Cardano Shelley che si è svolto con successo più di un mese fa. Prima dell’aggiornamento di Cardano Shelley, il token è aumentato di oltre il 300% da inizio anno. Tuttavia, il token ha perso il suo slancio subito dopo lo Shelley hardfork. Il confronto tra Cardano e Bitcoin è difficile poiché entrambi i blockchain hanno scopi diversi. Sebbene i due siano basati su una tecnologia di registro decentralizzata, Cardano è più simile a Ethereum che a Bitcoin.

Cardano è un computer decentralizzato proprio come Ethereum. Grazie all’hardfork Cardano Shelley, Ethereum è ora più decentralizzato di Ethereum. La base di codice è simile alla base di codice di Ethereum, ma Ethereum 2.0 è ancora tecnologicamente migliore di Cardano. La cosa buona è che la blockchain Cardano sta ancora progredendo e non è ancora arrivata alla sua fase finale. Nei prossimi giorni di trading, saremo in grado di determinare quale direzione prenderà la criptovaluta. Una scivolata al di sotto del livello di 0,98 $ porterà il token al ribasso contro l’USD.

El precio del enlace sube un 32% para superar a Bitcoin Cash como el 5º mayor criptográfico por capitalización de mercado

La muestra nativa de la red descentralizada de oráculos Chainlink (LINK) acaba de reclamar un puesto entre los cinco primeros en términos de valor de mercado.

Según el proveedor de datos Messari, LINK ha superado al efectivo Immediate Edge para convertirse en el quinto mayor activo criptográfico por capitalización de mercado en lo que se conoce cariñosamente en la comunidad como „flippening“.
La capitalización del mercado se refiere al número total de monedas o fichas en circulación multiplicado por su precio al contado y a menudo es utilizada por la comunidad para clasificar diversos activos.

En el momento de la prensa, LINK se sitúa en 5.760 millones de dólares en comparación con los 5.300 millones de dólares del BCH en valor total de mercado, con un volumen de 24 horas que asciende a 1.050 millones de dólares frente a los 83,7 millones de dólares del BCH.

El cambio se produce cuando un proyecto de criptografía superior supera a otro para robar su lugar en los rangos superiores.

Este fue ampliamente anticipado, ya que el LINK ha subido un 32% sobre una base de 24 horas.
El LINK ha experimentado un increíble aumento en lo que va de año, habiendo subido de $1.80 el 1 de enero a $16.75 al momento de la publicación, de acuerdo con los datos de Messari. El aumento ha sido impulsado por la explosión de la popularidad de las finanzas descentralizadas (DeFi), en las que los precios de Chainlink se han convertido en un actor importante.

Líder en noticias de cadenas de bloques, CoinDesk es un medio de comunicación que se esfuerza por alcanzar los más altos estándares periodísticos y se rige por un estricto conjunto de políticas editoriales. CoinDesk es una subsidiaria operativa independiente de Digital Currency Group, que invierte en criptodivisas e iniciaciones de cadenas de bloques.
El frenesí de las finanzas descentralizadas hace que las tarifas de las transacciones de etéreos sean las más altas de todos los tiempos

La tarifa media por transacción en Ethereum alcanzó los 6,04 dólares el miércoles por la noche, según Blockchair, la más alta desde 2015.

La media de los honorarios por transacción, que se ha mantenido justo por debajo de los máximos históricos de 3,03 dólares, actualmente es de 3 dólares.
Los honorarios se mantuvieron por debajo de 1 dólar hasta mediados de julio, cuando los honorarios por transacción comenzaron a subir.
Los aumentos de las tarifas coinciden con el aumento de la actividad en protocolos financieros descentralizados populares como Uniswap.
Al menos tres aplicaciones financieras descentralizadas similares están incluidas en una lista de protocolos con los niveles más altos de utilización de la red, curada por Etherscan.

Si bien los desarrolladores de Etherscan han jugado con numerosas opciones técnicas para reducir las tasas mediante el aumento de la capacidad de transacción de la red, todavía faltan meses para que se encuentre una posible solución.

PDG de Coinbase: Bitcoin est plus digne de confiance que le dollar américain, les Altcoins sont là pour rester

Le PDG de Coinbase, Brian Armstrong, estime que Bitcoin la plus grande crypto-monnaie par capitalisation boursière, est désormais plus digne de confiance que le dollar américain.

Dans une nouvelle interview sur le podcast Invest Like the Best , Armstrong dit que les inquiétudes quant à l’avenir de la monnaie de réserve mondiale augmentent, en particulier à la lumière de la relance économique croissante et de l’assouplissement quantitatif au milieu de la crise financière induite par Covid.

«L’effet à court terme de cela a été déflationniste … Mais s’ils continuent de stimuler et d’imprimer autant d’argent, l’effet à long terme pourrait être qu’il y a en fait de plus en plus d’inflation …

Il y a beaucoup de gens qui commencent à avoir ce sentiment de malaise:

«Qu’est-ce qui se passe avec le Trésor et la Réserve fédérale et est-ce vraiment logique?». Cela semble trop beau pour être vrai. Il vous suffit d’imprimer tout cet argent et, d’une manière ou d’une autre, tout ira bien. Je pense qu’ils recherchent un système alternatif auquel ils peuvent faire confiance et en crypto-monnaie, personne n’a les doigts sur le cadran …

Il n’y aura jamais que 21 millions de Bitcoin. Personne ne peut vraiment changer cela, et cela a résisté jusqu’à présent à l’épreuve du temps. Le dollar américain, ils ont le sentiment de ne pas avoir le même niveau de confiance.

Armstrong développe également l’histoire de Coinbase et dit au départ, il pensait que les altcoins pourraient être une mode

«Beaucoup de nos clients viennent nous voir et nous disent“ Hé, nous voulons échanger d’autres actifs „. J’espérais que cela disparaîtrait pendant un certain temps… mais il est devenu clair jusqu’à un certain point que nous pourrions probablement échouer en tant qu’entreprise si nous ne fournissons pas aux clients ce qu’ils veulent. Ils vont juste aller ailleurs.

Coinbase prend actuellement en charge environ 30 actifs numériques pour le trading. Armstrong dit que l’échange continuera à en ajouter pour répondre à l’intérêt croissant de ses clients pour d’autres crypto-monnaies. La société envisage actuellement d’ajouter la prise en charge de 19 actifs cryptographiques supplémentaires.

Bitcoin Prijsverloop naar $10K heeft de BTC-houders nog niet geschud – Data Shows

On-chain gegevens tonen aan dat Bitcoin’s recente stijging tot $10K handelaren niet onder druk zet om te verkopen, wat betekent dat BTC hoger zou kunnen stijgen.

Bitcoin (BTC) heeft misschien maar $10.000 vastgehouden voor een paar uur, maar volgens de glasnode, een on-chain monitoring bron, is deze maan niet zoals andere in 2020.

Op 26 juli heeft Glassnode verrassende gegevens geüpload over de laatste reis van Bitcoin naar vijf cijfers en gesuggereerd dat de huidige reis boven de $10.000 veel anders zal zijn dan de laatste paar.

Bitcoin hodlers vertragen de verkoop bij $10.000.

Zoals Cointelegraph rapporteerde, verpletterde BTC/USD plotseling de laatste resterende weerstand onder $10.000 op Zondag, die tot hoogten van $10.200 toeneemt.

De opwinding was van korte duur, met het paar dat toen daalde om het $9.900 niveau in de perstijd te omcirkelen.

Bitcoin is in 2020 meerdere malen voorbijgegaan aan $10.000, maar de analyse van Glassnode suggereert dat dit keer verschilt van de rest vanwege de Bitcoin-dagen vernietigde indicator.

Bitcoin Up dagen vernietigd is een maat voor de waarde van elke BTC-transactie, rekening houdend met hoe lang het geleden is dat de betreffende munten voor het laatst bewogen zijn.

Voorheen resulteerden sprongen van meer dan $10.000 in een toename van de metrieke waarde van de vernietigde Bitcoin-dagen, wat suggereert dat langetermijnhouders gebruik maakten van de mogelijkheid om te handelen of te verkopen.

Tot nu toe heeft het optimisme van het weekend de trend echter nog niet herhaald.

In tegenstelling tot de laatste twee keer dat $BTC $10.000 sloeg, hebben we vandaag geen toename gezien van #Bitcoin Days Vernietigd„, vat Glassnode samen.

Weekend crypto winsten verrassing markten

Het voorzichtige optimisme dat Bitcoin bestemd is voor hogere niveaus is de afgelopen maanden nog steeds een thema op zich geworden onder handelaren.

Toen PayPal in juni bijvoorbeeld de geruchten over de acceptatie van crypto’s aanwakkerde, ging het gesprek meteen over het potentieel van Bitcoin om niet alleen $10.000 te verzegelen, maar zelfs $12.000 op de korte termijn.

De fundamenten van het netwerk blijven bemoedigend, terwijl de spurt van zondag een stevig contrast vormt met het compressiepatroon dat Bitcoin in de voorgaande weken vertoonde. Een cyclus van hogere dieptepunten en lagere hoogtepunten had BTC/USD in een vernauwende gang geplaatst die de analisten snel moeten doorbreken.

Altcoins waren op dezelfde manier bullish op de dag, met Ether (ETH) die met $280 in een beweging een stevige weerstand doorbrak die nog meer dan Bitcoin verraste. Op het niveau van de perstijd draaide het om $310.

Südkorea nimmt Innovation an

Südkorea nimmt Innovation an: Blockkettenbasierte Abstimmung steht bevor

Die südkoreanische Regierung nimmt aktiv disruptive Innovationen einschließlich der Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologie (DLT) in verschiedenen Branchen auf. Es scheint, als wolle das Land in die Fußstapfen Japans und der Schweiz treten, um ein globales Technologiezentrum zu werden.

Die Regierung versucht, Blockchain in sieben Schlüsselbereichen anzuwenden, darunter Spenden, Sozialfürsorge, erneuerbare Energien, Finanzen, Immobilientransaktionen, Post und Wahlen. So wie andere Länder Blockchain laut Immediate Edge anwenden wollen, um Transparenz und Fairness bei Abstimmungsprozessen zu gewährleisten, will auch Südkorea in diesen Zug einsteigen.

In diesem Bestreben kündigte das Ministerium für Wissenschaft und IKT (MSIT) kürzlich auf einer Generalversammlung des Komitees für die 4. industrielle Revolution unter der Leitung der gemeinsamen Ministerien des Präsidenten die „Strategie zur Verbreitung der Blockchain-Technologie für eine ultra-verbundene, nicht von Angesicht zu Angesicht vertrauenswürdige Gesellschaft“ an.

Kostenlose und faire Umfragen online durchgeführt

Die Regierung wird bis 2022 ein blockkettenbasiertes Online-Abstimmungssystem einführen, das Beteiligten wie Wählern den direkten Zugang und die Überprüfung der Ergebnisse ermöglicht. Es wird erwartet, dass es auf das Online-Abstimmungssystem der Zentralen Wahlkommission angewendet wird. Dennoch sind Wahlen oder Amtsträger wie Präsidenten, Parlamentarier und Leiter von Kommunalverwaltungen, die nicht legal online abstimmen können, ausgeschlossen.

Nach dem Hacking-Desaster, das sich 2013 ereignete, als die Behörden ein als K-Abstimmung bekanntes Online-Wahlsystem entwickelten und einsetzten, glaubt die Regierung nun, dass Blockchain aufgrund seiner unübertroffenen Transparenz-, Vertrauens- und Sicherheitseigenschaften, die es in einem digitalen Wahlnetz bietet, eine perfekte Lösung sein könnte.

Bereits 2018 begann die Nationale Wahlkommission in einer Partnerschaft mit dem Ministerium für Wissenschaft und IKT mit der Entwicklung einer auf Blockketten basierenden Plattform für die Stimmabgabe und führte sogar einen Versuch im privaten Sektor durch. Es scheint jedoch, dass die Entwickler einen Fehler entdeckt haben, so dass die vollständige Markteinführung verschoben wurde.

Nichtsdestotrotz ist die Zentrale Wahlkommission nicht das einzige Gremium, das sich um die Einführung einer blockkettenbasierten Plattform für die Stimmabgabe bemüht. Anfang 2020 kündigte die Hauptstadt Seoul an, die Blockkette zur Verbesserung der Bürgerbeteiligungsplattform „Demokratie Seoul“ einzusetzen. Auf diese Weise will die Stadtregierung ihre Bürger bei Referenden zu verschiedenen Themen vor Betrug und Fälschung schützen.

Stärkung von Innovationen

Da der größte Teil der Welt streng abgeschottet ist, sind viele konventionelle Bereiche des menschlichen Lebens gezwungen, digital zu werden. Das Abstimmen ist keine Ausnahme, wenn man bedenkt, dass es in jeder demokratischen Gesellschaft ein notwendiger Prozess ist. So ist die Tatsache, dass Südkorea seine Forschung und Entwicklung laut Immediate Edge intensiviert hat, keine Überraschung, da viele Länder schon lange vorher damit begonnen haben.

So kündigte Russland, wie coinidol.com, ein Nachrichtensender mit weltweiten Blockketten, berichtete, an, dass es ein auf Blockketten basierendes Wahlsystem einführen und es am 1. Juli tatsächlich erproben werde. Andere Länder, darunter die USA, Japan, Italien und andere, haben ebenfalls Anstrengungen unternommen, um mit diesem Anwendungsfall von Blockketten voranzukommen. Aber Südkorea will eigentlich noch weiter gehen.

Die Regierung zieht auch die Technologie der dezentralisierten digitalen Identität (DID) in Betracht, die zu einem wichtigen Bestandteil der Blockkettenkommerzialisierung geworden ist. Insbesondere ist geplant, die DID aktiv zu unterstützen, da sie als ein Schlüsselelement der Face-to-Face-Wirtschaft in der Zeit nach dem Koronavirus angesehen wird.

Neben der aktiven Erkundung des Potenzials der Blockkettentechnologie für verschiedene Anwendungsfälle wird Südkorea zusammen mit China seine eigene digitale Währung der Zentralbank einführen, die als digitaler Won bezeichnet wird. Das Land wird ihn als kontaktlose Transaktionsmethode einsetzen, indem es den Demonstrationsfall der regulierten Freihandelszone Busan anwendet.

Um die technologische Lücke zu den Industrieländern zu schließen, wird die koreanische Regierung ihre Unterstützung für die Anpassung an globale Standards verstärken. Wenn die Behörden die Covid-19-Krise als Chance nutzen, können sie den Sprung zu einer führenden Nation in der DLT schaffen, die die Grundlage der hyperverbundenen und nicht von Angesicht zu Angesicht verlaufenden Ära ist.

India’s „spring“ for crypto-currency shows the launch of a new wave of exchanges

The repeal of the RBI’s ban on crypto-currency has prompted a boom in the launch of exchanges in India, offering hope that the growth of a robust local industry will encourage lawmakers to maintain India’s permissive regulatory apparatus.

In March, the Supreme Court of India overturned the RBI’s ban on financial institutions providing banking services to companies trading in virtual currencies, thus legitimizing India’s crypto-currency companies.

In recent weeks, Indian startup Tradehorn became the latest national exchange to launch, local derivatives platform Delta Exchange announced strategic funding for New York-based CoinFund to expand its operations, and the new BitPolo Fiat to Crypt Exchange was also launched.

U.S. Congress Assesses Digital Dollars for Stimulus Payments for Stalled COVID-19

The repeal of the RBI ban also sparked initial interest from global players, as major exchanges, such as OKEx and Bitcoin Compass, launched gateways for Indian rupees and partnered with local trading platforms.

A new national startup launches the Tradehorn exchange
Speaking to local media Digpu, Tradehorn founder and CEO Rahul Vinakiya emphasized the company’s desire to simplify the crypto trading experience for novices.

„We are here to serve novice traders, who are absolutely new to this, and spread awareness of cryptomonics as an innovation. For us, how we measure [the] success of this platform depends on whether my uncle is able to use it,“ Vinakiya said.

Europol disrupts $17 million illegal streaming business using crypto-currency
Tradehorn will soon launch a mobile app with 24-hour support services, and the app is expected to be released for Android and iOS in July.

Despite the regulatory change, concerns remain

Despite the repeal of the RBI ban in March, many companies have since reported that banks remain unwilling to do business with them.

However, the Managing Director of Tradehorn reports that he has partnered with several banks, and praises the Supreme Court of India for restoring access to financial services.

CrossTower joins the Crypto Rating Council

However, Vinakiya echoes a familiar complaint among Indian crypto-currency exchanges, urging lawmakers to clarify the fiscal consequences of operating with crypto-currency. In early May, several Indian exchanges asked the RBI to clarify whether transactions in cryptom currencies would be subject to the Goods and Services Tax (GST).

„This is something very important that must be authorized by the government so that companies and users feel free to start trading. A lot of people don’t know how to start with cryptomontages, because they’re not familiar with how the technological implications would work,“ Vinakiya said.

„This clarity would not only help the cryptology companies, but also the users.“

Analisi dei prezzi Bitcoin: Mossa enorme prevista come BTC che forma un triangolo simmetrico sulla fascia oraria inferiore

Negli ultimi giorni, il prezzo Bitcoin è stato scambiato principalmente intorno ai 9400 dollari, seguendo la linea rosa MA-50 sia del grafico a 4 ore allegato che del quotidiano.

Questa noiosa azione laterale era iniziata una settimana fa, e nonostante un piccolo intoppo sotto i 9200 dollari, possiamo dire che l’intervallo di trading era stato di 9200 – 9500 dollari, che è abbastanza stabile per una valuta come il Bitcoin.

Qual è il prossimo passo?

Come la storia ci ha insegnato, al Bitcoin System non piace stare a lungo in un unico posto. Ci aspettiamo una mossa azzardata, probabilmente durante il prossimo fine settimana.

Guardando il grafico a 4 ore, possiamo vedere che il Bitcoin sta formando un triangolo simmetrico. Questo sottolinea la stretta fascia di prezzo che si sta consolidando, insieme al fatto che entrambi gli scenari – rialzista e ribassista – sono validi.

Guardando il volume del trading, gli ultimi due giorni sono stati tra i giorni con il volume più basso da marzo.

Anche la RSI giornaliera si consolida e attualmente lotta per la linea orizzontale del 46. Un segno rialzista sarà una pausa al di sopra dell’area 50 – 52.

I livelli di supporto e resistenza a breve termine di Bitcoin

Dall’alto, la prima resistenza significativa si trova ora a 9400 dollari, insieme alla linea della media mobile di 50 giorni (la linea rosa).

Più in alto si trova $9600, che è il prezzo più alto degli ultimi 7 giorni. Più in alto si trova la linea di tendenza gialla decrescente, attualmente intorno ai 9.800 – 9.850 dollari.

Dal basso, il primo livello di supporto si trova a 9230 dollari, che è il prezzo più basso degli ultimi quattro giorni. Più sotto si trova l’area a $8900 – $9000, che è anche il più basso di questa settimana.

  • Totale Market Cap: 263 miliardi di dollari
  • Bitcoin Market Cap: 171,3 miliardi di dollari
  • Indice di dominanza BTC: 65.0%

Ist die unbekannte Identität von Satoshi Nakamoto gut oder schlecht für Bitcoin?

Die Identität hinter dem Pseudonym „Satoshi Nakamoto“, dem Schöpfer der überragenden Krypto-Währung Bitcoin, war lange verborgen, und selbst nach all den Erfolgen, die die digitale Münze erzielt hat, ist der angebliche Schöpfer noch immer nirgends zu finden, um den Ruhm zu beanspruchen. Das Geheimnis hinter der unbekannten Identität des Schöpfers der größten Krypto-Währung ist seit Jahren in der Finanzwelt in aller Munde. Satoshi Nakamoto ist so berühmt, dass er 2019 vom Forbes-Magazin zu den 50 reichsten Menschen der Welt gezählt wurde.

Während der gesamten Reise von Bitcoin Code haben viele Menschen versucht, die wahre Identität der Person hinter der digitalen Münze zu ergründen. Einige Theorien gehen sogar davon aus, dass es eine Gruppe von Menschen war, die hinter der Revolution in der Finanzwelt stand. Trotz der zahlreichen Bemühungen und Theorien ist die wahre Identität von Satoshi Nakamoto nach wie vor unbekannt.

Bitcoin, EtherumBitcoin hat im Laufe der Jahre einen massiven Erfolg erzielt, und sein historischer Übergang stellt in Frage, ob Satoshis Identität von Bedeutung ist und ob die unbekannte Identität seines oder seiner Schöpfer auf dem Weg der digitalen Münze eine Rolle gespielt hat. Auch wenn es verschiedene Meinungen zu diesem Thema geben mag, wird allgemein angenommen, dass Bitcoin, eine Krypto-Währung, die sich ihrer absoluten Privatsphäre rühmt, davon profitiert hat, einen anonymen Schöpfer oder Gründer zu haben.

Die Privatsphäre ist einer der Hauptgründe, warum Bitcoin und andere Kryptowährungen in der Finanzwelt ein Erfolg sind. Die absolute Freiheit von Dritten und anderen Formen der Einflussnahme wurde in der Finanzwelt lange erwartet, und die Kryptowährungen haben sie zu einem Zufluchtsort für Investoren gemacht.

Die Privatsphäre schützt die Nutzer vor Überwachung und Bedrohungen von außen, was „digitale Immunität ermöglicht“. Satoshis unbekannte Identität zeugt ein wenig davon, dass die digitale Münze ihren Anspruch auf Privatsphäre und Anonymität in der Tat sehr ernst nimmt. Satoshi Nakamoto hätte zum heutigen Bitcoin-Preis einen geschätzten Wert von über 17 Milliarden Dollar, und so macht die Frage, „warum er oder sie sich nicht meldet“, um diese Erfindung zu beanspruchen, den gesamten Anonymitäts- und Datenschutzaspekt der Krypto-Währung zu einer Gewissheit.

Satoshis unbekannte Identität schließt die Möglichkeit aus, von irgendeiner Autorität, sei es die Regierung oder Multimillionen-Finanzunternehmen, genötigt oder beeinflusst zu werden. Da Bitcoin eine Bedrohung für die Existenz vieler Finanztransaktionen mit Fiat-Währungen darstellt, wäre die Notwendigkeit einer „Überprüfung“ fast unvermeidlich.

Bitcoin hat erlebt, dass Regeln und Vorschriften aufgestellt wurden, die nur dazu dienten, Bitcoin zu regulieren. Die unbekannte Identität ihrer vertrauenswürdigsten Quelle hat die allgemeine „Zensurresistenz“ der digitalen Münze verbessert, ein Faktor, der dazu beigetragen hat, dass Bitcoin zu dem Kraftwerk wurde, das es heute in der Finanzwelt ist.

Bitcoiner verlassen Coinbase inmitten von Plänen, das Blockchain-Analyse-Tool an führende Regierungsbehörden zu verkaufen

Berichten zufolge bereitet sich Coinbase darauf vor, ein Blockchain-Analysetool an die Regierung der Vereinigten Staaten zu verkaufen. Dies kommt ein Jahr, nachdem der Cryptocurrency-Austausch das Geheimdienstunternehmen Neutrino übernommen hat. Laut TheBlock haben einige „öffentliche Dokumente“ gerade ergeben, dass Coinbase mit der Drug Enforcement Administration und dem Internal Revenue Service über den Verkauf eines als Coinbase Analytics bezeichneten Analysetools verhandelt. Anscheinend wurde Coinbase am 28. April eine eingetragene Körperschaft und hat sich nun das Recht verdient, Produkte und Dienstleistungen für die Regierung der Vereinigten Staaten zu schaffen.

Ein Teil des fraglichen Dokuments zeigt, dass IRS und DEA Pläne zum Erwerb von Lizenzen machen, die ihnen das Eigentum an der Analysesoftware gewähren.

Ein Insider von Coinbase gab weiter bekannt, dass das Tool dazu dient, den beteiligten Regierungsbehörden Daten zur Verfügung zu stellen

„Während sich die Strafverfolgungstechniken weiterentwickeln und andere Kryptowährungen Akzeptanz finden, verwenden Kriminelle andere Arten von Kryptowährungen, nicht nur Bitcoin, um ihre Verbrechen zu erleichtern. Zusätzlich zur Bitcoin Code Blockchain ermöglicht Coinbase Analytics (fka Neutrino) die Analyse und Verfolgung von Kryptowährungsflüssen über mehrere Blockchains, die Kriminelle derzeit verwenden. Coinbase Analytics bietet auch einige erweiterte Funktionen für die Strafverfolgung, die derzeit in anderen Tools auf dem Markt nicht verfügbar sind. Diese Aktion führt zu einer Bestellung mit festem Festpreis, Leistungszeitraum: Ein Basisjahr ab dem Datum der Vergabe mit einer 12-Monats-Option. “

„Dieses Tool bietet ihnen nur einen optimierten Zugriff auf öffentlich verfügbare Daten und zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf interne oder Kundendaten von Coinbase.“ – Ein Insider auf der Basis von Münzen.

die Halbierung bei Bitcoin Future

Benutzer äußern ihren Ekel, weil sie Angst vor einer Verletzung der Privatsphäre haben

Die Cryptocurrency-Community hat ihr Misstrauen gegenüber Coinbase zum Ausdruck gebracht, nachdem sie mit der neuen Entwicklung begrüßt wurde.

Coinbase wurde seitdem genauestens geprüft und kritisiert, da Kryptonutzer Bedenken haben, dass ihre Privatsphäre der Regierung ausgesetzt ist

Der Grund für die heftige Kritik lässt sich bis ins letzte Jahr zurückverfolgen, als einem der als Elliptic bekannten Analysepartner von Coinbase vorgeworfen wurde, Kundendaten verkauft zu haben. Obwohl Elliptic alle Anschuldigungen zurückwies, wurden drei Vorstandsmitglieder von Coinbase zuvor für schuldig befunden, mit einem Spyware-Unternehmen namens Hacking Team zusammengearbeitet zu haben, das angeblich Geschäftsaktivitäten mit Venezuela, Saudi-Arabien und Sudan durchgeführt hatte, indem es Spionagewaren an alle verkaufte drei Länder. Selbst nachdem Coinbase die beteiligten Mitglieder entlassen hatte, hatte die Cryptocurrency-Community, hauptsächlich Coinbase-Kunden, begonnen, die Möglichkeiten von Coinbase in Frage zu stellen, ihre persönlichen Daten an externe Organisationen zu verkaufen.

Beste Glücksspielseiten 2020 – Top 10 Glücksspielseiten

Es gibt eine riesige Anzahl von Online-Glücksspielseiten, und es kann schwierig sein, herauszufinden, welcher Glücksspielseite man vertrauen kann. Sie könnten zwar immer eine schnelle Google-Suche nach den besten Glücksspielseiten durchführen, aber Sie werden nicht wissen, wie sicher diese Seiten sind.

Deshalb haben wir es für Sie einfacher gemacht, indem wir eine Liste der Top 10 der besten Glücksspielseiten in Großbritannien zusammengestellt haben. Hier ein kurzer Blick darauf, wie wir unsere Auswahl getroffen haben:

  • Hintergrundinformationen: Wir geben Ihnen einen guten Überblick über die Geschichte jeder Glücksspielseite, damit Sie genau wissen, warum sie in unsere engere Auswahl der besten Glücksspielseiten im Jahr 2019 aufgenommen wurde.
  • Angebote: Wir erstellen ein Profil dessen, was jede Glücksspielseite Ihnen als Kunde bietet. Ganz gleich, ob Sie sich für Sportwetten oder Kasinospiele interessieren, Sie werden entdecken, was die wichtigsten Verkaufsargumente jeder Glücksspiel-Website sind.
  • Willkommensbonusse: Die besten Neukundenangebote können Ihnen noch viel mehr bieten. Unsere Bewertungen lassen Sie wissen, welche Boni Ihnen die besten Angebote bieten.
  • Online-Sicherheit: Da Sie mit Ihrem eigenen Geld wetten werden, müssen Sie wissen, wie sicher jede Glücksspielseite ist. Unsere Überprüfungen werden die Lizenzierung, die Zahlungsmethoden und den Kundensupport jeder Marke unter die Lupe nehmen.

Ladbrokes

Unser TIP: Drei Gründe für Ladbrokes!

Ladbrokes

Wenn Sie bereits unseren Leitfaden zu den besten Sportwetten-Websites in Großbritannien gelesen haben, werden Sie nicht überrascht sein, dass Ladbrokes ein gutes Argument für die besten Glücksspiel-Websites in Großbritannien ist. Ladbrokes ist aus mehreren Gründen ein Branchenführer: Es gibt eine riesige Auswahl an Sportarten, auf die man wetten kann, von populären Sportarten wie Fußball und Pferderennen bis hin zu Badminton, Darts, Volleyball und Windhundrennen. Neben Sportarten gibt es auch eine Vielzahl von Casinospielen, die Sie ausprobieren können, wie z.B. mehrere Roulette- und Blackjack-Varianten sowie eine Vielzahl von Spielautomatenspielen. Ladbrokes hat einen hervorragenden Ruf als einer der besten Buchmacher in Großbritannien. Schauen Sie sich also unsere umfassende Ladbrokes Rezension an, in der wir sehen, wie gut diese Sportwetten-Website wirklich ist.

Betway

Unser TIP: Drei Gründe für Betway!

Betway

Betway kam 2006 auf den Plan und erwies sich schnell als eine der besten Glücksspielseiten in Großbritannien. Das liegt daran, dass Betway Casino-Spiele, Poker-Varianten, Bingo-Optionen und eine riesige Menge an Sportwetten anbietet. Dies macht Betway perfekt für diejenigen, die gerne Casinospiele spielen, während sie auf das nächste große Premier League-Spiel warten, das anläuft. Erwähnenswert ist auch, dass einige der Betway-Glücksspieldienste ihre Apps zum Herunterladen auf iOS- oder Android-Geräte zur Verfügung stellen, so dass Sie auch unterwegs einfach wetten können.

Betway ist von der britischen Glücksspielkommission voll lizenziert und sie sind von eCOGRA, einer weltbekannten Testagentur, akkreditiert. Das 24/7 Kundendienstteam von Betway ist rund um die Uhr da, um jede Ihrer Fragen zu beantworten, und dieser Service ist in 17 verschiedenen Sprachen verfügbar. Lesen Sie unbedingt unsere vollständige Betway Rezension, um zu sehen, ob diese Marke Ihre neue Lieblings-Online-Glücksspielseite sein könnte.

William Hill

Unser TIP: Drei Gründe für William Hill!

William Hill

Man kann nicht über Top-Glücksspielseiten sprechen, ohne William Hill zu erwähnen. Diese Marke ist seit 1934 in Betrieb und hat sich zu einer der größten Online-Wettseiten der Welt entwickelt. Ihr Sportwettenservice begann 1998, und das William Hill-Casino folgte im Jahr 2000 rasch nach. William Hills Strategie der ständigen Innovation hat diesem Buchmacher in einem hart umkämpften Markt einen Vorteil verschafft. Zusätzlich zu seinem legendären Sportwettenangebot bietet William Hill auch eine große Auswahl an Casino-Spielmöglichkeiten, darunter Spielautomaten, Live-Casino-Tischspiele, Rubbellose und Poker. Sie können auf der William Hill-Website auch kostenlos Bingo spielen.

William Hill verfügt über ein ausgezeichnetes Angebot an Werbeaktionen für neue Kunden. Dazu gehören auch Boni für das Sportwetten und den Casino-Bereich. Werfen Sie einen Blick auf unsere William Hill review, um zu sehen, was Sie erwartet (T& Cs apply). Vergessen Sie nicht, dass es auch eine großartige William Hill-App gibt, die perfekt für die Verwendung auf einem Smartphone oder Tablet optimiert ist.

MoPlay

MoPlay gibt es erst seit 2018, aber sie haben bereits einen starken Anspruch darauf erhoben, eine der besten Glücksspielseiten in Großbritannien zu sein. Wie viele andere Marken in unserer Liste der Glücksspielseiten bietet MoPlay eine breite Palette an Sportwetten und Kasinospielen an. Aber es ist MoPlays Liebe zum Detail, die sie wirklich auszeichnet.

Sobald Sie sich angemeldet und den MoPlay-Begrüßungsbonus abgeholt haben, werden Sie sehen, dass ihre Website intuitiv zu bedienen ist und die Marke es einfach macht, alle ihre Online-Glücksspieloptionen zu genießen. Mit einer britischen Glücksspiellizenz und eCOGRA-Anerkennung ist MoPlay eine sichere Sache. Außerdem stellen ihre Sportwettquoten häufig die der Konkurrenz in den Schatten, und ihre Kasinospiele umfassen legendäre Titel wie Starburst, Bonanza und viele andere große Schlager. Lesen Sie unbedingt unsere MoPlay Rezension.

Novibet

Unser TIP: Drei Gründe für Novibet!

Novibet

Novibet hat sich von einer kleinen griechischen Wettseite zu einem echten Champion für Online-Glücksspiele entwickelt. Die Marke bietet Sportwetten zu weit über 65.000 Ereignissen an, und es gibt auch über 1.700 Casino-Spiele auf dieser hoch bewerteten Glücksspielseite.

Mit einer Lizenz der britischen Glücksspielkommission, einer Vielzahl von Kundenbetreuungsoptionen und zuverlässigen Zahlungsmethoden wie Visa, MasterCard, PayPal, Skrill, Neteller und Paysafecard ist klar, dass Novibet es mit dem sicheren Online-Glücksspiel ernst meint. Darüber hinaus verfügt Novibet über eine Reihe hervorragender Boni. Lesen Sie also unsere Novibet Rezension und sehen Sie, was Sie gewinnen können.

888sport

Die Marke 888 ist mit Abstand einer der größten Spieler in der europäischen Online-Glücksspielszene. Ihre Wettdienste sind in verschiedene Websites wie 888sport, 888casino und 888poker unterteilt, aber alle sind einfach zu bedienen und es gibt viel zu gewinnen, wenn man dieser Marke einen Besuch abstattet.

Denken Sie vor allem daran, dass 888sport vollständig von der britischen Glücksspielkommission lizenziert und reguliert wird, und dass ein reaktionsschnelles und effizientes Kundendienstteam darauf wartet, von Ihnen zu hören. Das Sportwettenunternehmen verfügt über ein enormes Angebot an konkurrenzfähigen Quoten für Vorrundenspiele und Live-Wetten, während seine Kasino-Websites einen spezialisierten Glücksspielservice für alles von Spielautomaten bis hin zu Tischspielen, Bingo, Poker und vielem mehr bieten. Lesen Sie unsere 888sport review, um mehr darüber zu erfahren.

Coral

UNSER TIP: Drei Gründe für Coral!

Coral

Alle Sportwettenfans im Vereinigten Königreich werden alles über Coral wissen. Diese Marke hat einen leichten Wechsel in den Online-Glücksspielbereich vollzogen, und unser Coral-Review wird Ihnen einen großen Vorsprung verschaffen, um das Beste aus den Sportwetten und Casino-Spielen hier zu machen.

Wenn Sie sich bei Coral anmelden, haben Sie die Gewissheit, dass Sie auf einer von der britischen Glücksspielkommission lizenzierten Website wetten. Außerdem ist es beruhigend zu wissen, dass das Kundendienstteam von Coral im Live-Chat immer erreichbar ist. Ob Sie nun auf Corals legendäre Sport-Quoten wetten oder ihre lustigen Casino-Spiele spielen, es ist leicht zu erkennen, warum Coral in die engere Wahl der besten Glücksspiel-Websites gekommen ist.

Betfair

Betfair ist bekannt als eine der ersten Wettbörsen. Aber diese Glücksspielseite bietet noch viel mehr als die Möglichkeit, Wetten gegen andere Glücksspieler abzuschließen oder zu platzieren. Das liegt daran, dass unsere Betfair Rezension festgestellt hat, dass diese Marke auch ein ausgezeichnetes Sportwettenbuch sowie ein großartiges Kasino und ein Live-Kasino hat.

Wie alle Top-Glücksspielseiten bietet Betfair eine nette Auswahl an Boni, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, und ermöglicht Ihnen sichere und einfache Ein- und Auszahlungen auf der von der britischen Glücksspielkommission lizenzierten Seite. Vergessen Sie nicht, dass Betfair auch eine großartige iOS- und Android-App enthält, mit der Sie die Sportwetten und Casino-Spiele bequem von Ihrem Smartphone oder Tablet aus genießen können.

GentingBet

Die meisten Menschen denken wahrscheinlich, dass Genting eine reine Casino-Spielemarke ist. Wir haben jedoch festgestellt, dass GentingBet einen großartigen Service für jeden bietet, der sich für Sportwetten sowie klassische Tischspiele wie Roulette und Blackjack interessiert.

Die Website von GentingBet wird von der britischen Glücksspielkommission lizenziert und reguliert, was bedeutet, dass Sie einen ausgezeichneten Kundenschutz erhalten sollten. Außerdem können Sie rund um die Uhr per Live-Chat, E-Mail oder Telefon Hilfe bei Ihren Wetteinsätzen erhalten. All dies trägt dazu bei, GentingBet zu einer einfachen Ergänzung unserer Auswahlliste der besten Glücksspielseiten, die das Vereinigte Königreich zu bieten hat, zu machen.

Mr Green

Herr Green hat durch sein verantwortungsvolles Glücksspielprogramm zahlreiche Empfehlungen erhalten. Das liegt daran, dass Herr Green’s Green Gaming Service Ihnen die totale Kontrolle gibt, indem er Ihnen erlaubt, Einzahlungs-, Verlust- und Wettlimits festzulegen, die für Sie richtig sind. Auf der Grundlage mehrerer Preise von den Gaming Awards (Online-Kasino des Jahres von 2013 bis 2015 und Mobiles Kasino des Jahres 2016) bietet Ihnen Herr Green die beliebtesten Online-Glücksspieloptionen, einschließlich Kasinospiele und Sportwetten.

Herr Green wird regelmäßig als eine der besten Glücksspielseiten der Welt genannt. Selbst wenn Sie noch nicht bereit sind, eine Einzahlung zu tätigen, bietet Herr Green bei vielen seiner Casino-Spiele einen „Spiel umsonst“-Modus an. Darüber hinaus hält die Marke eine Reihe von Werbeaktionen bereit, um Ihnen bei der Erzielung spektakulärer Gewinne aus Ihrem Online-Glücksspiel behilflich zu sein. Lesen Sie unseren vollständigen Mr. Green-Bericht, um mehr darüber zu erfahren.

Schlussfolgerung

Bei den vielen Orten, an denen man online spielen kann, ist es nur natürlich, dass es viele Debatten darüber gibt, wer die beste Glücksspielseite wirklich ist. Einige Leute bevorzugen Seiten, die ein großzügigeres Angebot an Willkommensbonussen bieten, während andere die Seite mit dem größten Angebot an Sportwetten oder Kasinospielen bevorzugen. Wenn Sie sich jedoch für eine der Wettwebsites auf unserer Auswahlliste entscheiden, haben Sie gute Chancen, auf einer Website zu wetten, die über eine vollständige Lizenz verfügt und in der Lage ist, alle Ihre Online-Glücksspielbedürfnisse angemessen zu erfüllen.